Autorin


Kurzbiografie
Anna Koschka wurde 1978 in Wien geboren. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie zu etwa gleichen Teilen in Mittelerde, Phantasien, Märchenmond und Derry, Maine. Nach dem Schulabschluss packte sie die Theatersucht und sie arbeitete als Regisseurin, Regieassistentin und Inspizientin in Wien, Tokio und Tel Aviv. Seit 2001 betreut sie die Vorstellungen der Kinderoper an der Wiener Staatsoper.
2012 erscheint ihr Roman NASCHMARKT bei Droemer-Knaur.
Anna Koschka lebt als Untermieterin einer eigenwilligen Katzendame in Wien und arbeitet derzeit an ihrem zweiten Roman.

     

Autorenfotos: (c)Peter Bosch, Wien 2011

Ältere Posts